SERVICE-TELEFON

Möchten Sie persönlich mit einem unserer Mitarbeiter sprechen?

Rufen Sie uns bitte an.

+49 (0) 9664 - 95 300 80

(Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr
Fr. 8.00 - 14.30 Uhr)

E-MAIL-SERVICE

Gerne können Sie uns Ihre Fragen, Wünsche und
Anregungen auch per E-Mail senden:

info@ampanet.de

ANSCHRIFT

ampanet GmbH
Amberger Straße 30
92256 Hahnbach
Deutschland

Zurück
Digitaler Sinus Wechselrichter IVT DSW-2000-Synchron, 12 V, 2000 W
Digitaler Sinus Wechselrichter IVT DSW-2000-Synchron, 12 V, 2000 W
Digitaler Sinus Wechselrichter IVT DSW-2000-Synchron, 12 V, 2000 W
Digitaler Sinus Wechselrichter IVT DSW-2000-Synchron, 12 V, 2000 W
Digitaler Sinus Wechselrichter IVT DSW-2000-Synchron, 12 V, 2000 W

Digitaler Sinus Wechselrichter IVT DSW-2000-Synchron, 12 V, 2000 W

  • Parallelschaltbar
  • Echte Sinus-Wechselspannung 230 V/50 Hz
  • Hohe Spitzenausgangsleistung 4000 W
  • Galvanische Trennung
  • Standby- und Sleep-Funktion
Bestell-Nr.: 121216
Vorrätig – in 2-3 Werktagen bei Ihnen
Mehr erfahren

849,00

(inkl. MwSt./ zzgl. Versand)

Mengenrabatt verfügbar




Digitaler Sinus Wechselrichter IVT DSW-2000-Synchron, 12 V, 2000 W

 

Absolut autark -
dank echter Sinus-Wechselspannung

 

Der Digitale Sinus Wechselrichter DSW-2000-Synchron, 12 V wandelt zuverlässig und präzise eine 12 V Gleichspannung in eine echte 230 V Sinus-Wechselspannung um. So können Sie unabhängig vom öffentlichen Stromnetz selbst empfindliche Verbraucher wie Multimedia-Geräte, Ladegeräte oder Kaffeemaschinen und Haartrockner genauso mit Strom versorgen wie an der heimischen Steckdose - egal ob im Nutzfahrzeug, Wohnmobil, beim Camping oder Ihrer Fischerhütte.

 

Die Synchronversion des DSW-2000 eignet sich besonders für den Betrieb leistungsstarker Verbraucher wie Elektrowerkzeuge sowie Geräte mit hohem Anlaufstrom wie Pumpen, Kompressoren, Kühlschränke oder Klimageräte.

 

Zwei DSW-2000-Synchron-Geräte lassen sich über ein separat erhältliches Verbindungskabel zu einem leistungsstarken 4000 W System zusammenschließen. Dadurch werden eine Dauerausgangsleistung von 4000 W und eine Spitzenausgangsleistung von 8000 W erreicht.

 

Die wichtigsten Merkmale und Features:

 

Lieferumfang:

  • Digitaler Sinus Wechselrichter IVT DSW-2000 Synchron, 12 V
  • Bedienungsanleitung DE, EN, FR, NL

 

Anschlusskabel bitte separat bestellen.

 

 

Technische Daten
Eingangsspannung 12 V DC
Eingangsspannungsbereich 11 - 16 V DC
Eingangsstrom max. 248 A
Ausgangsspannung 230 V AC ± 2 %
Frequenz 50 Hz ± 1 %
Ausgangsstrom 8,7 A
Dauerausgangsleistung 2000 VA
Spitzenausgangsleistung 4000 VA
Leistungsfaktor cos phi > 0,8
Aufnahmeleistung Leerlauf 10 W
Aufnahmeleistung Standby 0,4 W
Ausgangsanschluss 1 x Schukosteckdose® 230 V AC
Ausgang USB Buchse Typ A: 5 V / 500 mA DC
Wirkungsgrad 90 %
Tiefentladeschutz einstellbar 9,0 - 12,0 V
Vorwarnung Tiefentladeschutz 1,0 V über Abschaltung
Wiedereinschaltspannung 12,5 V
Abschaltung Überspannung 16 V
Zulässiger Temperaturbereich -25 °C bis +60 °C
Powerstart-Funktion ja
Standby-Funktion ja
Sleep-Funktion ja
Galvanische Trennung Ein-/Ausgang: ja
E-Zulassung ja
Abmessungen (L x B x H) 391 x 334 x 88 mm
Gewicht 5,20 kg
CE E1 Echt Sinus EU

 

Parallelschaltbar: Dauerleistung 4000 W - Spitzenausgangsleistung 8000 W

Vor allem bei Verbrauchern, die einen hohen Einschaltstrom benötigen, verläuft der Start nicht immer reibungslos. Aus diesem Grund sind alle DSW-Wechselrichter so ausgelegt, dass sie kurzfristig das Doppelte der Dauerausgangsleistung erbringen können. Zwei DSW-2000-Synchron-Geräte lassen sich über ein separat erhältliches Verbindungskabel zu einem leistungsstarken 4000 W System zusammenschließen. Dadurch werden eine Dauerausgangsleistung von 4000 W und eine Spitzenausgangsleistung von 8000 W erreicht. Die beiden Wechselrichter können auch einzeln mit der jeweiligen Dauerleistung betrieben werden.

 

Bitte beachten Sie, dass jeder DSW-2000-Synchron im Synchronbetrieb einen eigenen Anschlusskabel-Satz zur Batterie benötigt.

 

Echte Sinus-Wechselspannung

Die digitale Steuerung erzeugt aus einer 12 V bzw. 24 V Gleichspannung eine reine Sinus-Ausgangsspannung von 230 V/50 Hz:

 

 

Mikroprozessorgesteuerte Elektronik

Ein Mikroprozessor bildet das Herzstück des Wechselrichters. Mit dieser Schaltzentrale werden die wichtigsten Parameter der Elektronik, wie beispielsweise die Eingangsspannung und die Frequenz, überwacht. Dadurch wird die konstante Stabilität der Ausgangsspannung gewährleistet.

 

Power-Startfunktion für Verbraucher mit hohem Einschaltstrom

Alle DSW-Wechselrichter verfügen serienmäßig über eine Power-Startfunktion.

Einschaltstrom:

Beim Einschalten des Verbrauchers kann der Einschaltstrom kurzzeitig das 5- bis 10-fache des angegebenen Nennstroms erreichen. Die Power-Startfunktion versucht dieses Phänomen auszugleichen, indem kurz hintereinander bis zu 5 Startversuche mit maximaler Ausgangsleistung durchgeführt werden.

 

E-Zulassung: Für Festeinbau in Fahrzeugen geeignet
Die Digitalen Sinus Wechselrichter erfüllen die gesetzlichen Vorschriften der ECE-Regelung und besitzen somit die E-Zertifizierung. Sie sind für den festen Einbau in allen Fahrzeugen mit Straßenzulassung geeignet, ob PKW, Nutzfahrzeuge oder sonstige Fahrzeuge mit 12 V Bordspannung.

 

Galvanische Trennung der Eingangs- und Ausgangsstufe

 

 

Galvanische Trennung (siehe Abb.)

Aufgrund der galvanischen Trennung besteht keine elektrisch leitfähige Verbindung zwischen dem Eingangs- und Ausgangsstromkreis. Deshalb ist für den gewerblichen Einsatz bei Anschluss nur eines 230 V-Verbrauchers keine zusätzliche Personenschutzeinrichtung (FI- oder DI-Schalter) erforderlich.

 

Bitte beachten Sie:

Bei Anschluss einer Mehrfachsteckdose und gleichzeitigem Einsatz mehrerer 230 V-Verbraucher schreiben die Berufsgenossenschaften vor, dass jeder weitere Verbraucher mit einem separatem FI- oder DI-Schutzschalter abgesichert werden muss. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Berufsgenossenschaft oder im Internet unter: www.bgbau-medien.de

 

Umfangreiche Schutzfunktionen

IVT-Wechselrichter bieten Schutz vor Verpolung und Überspannung am Eingang sowie vor Kurzschluss und Überlast am Ausgang. Bei Übertemperatur erfolgt eine automatische Abschaltung.

 

Dynamischer Tiefentladeschutz

Zum einen sorgt der dynamische Tiefentladeschutz dafür, dass der Akku vor Tiefenentladung geschützt wird, zum anderen lässt er auch Lasten mit hohem Einschaltstrom zu, da die Abschaltschwelle kurzzeitig abgesenkt wird.

 

Wird der festgelegte Grenzwert erreicht, zeigt der Wechselrichter dies zunächst durch Blinken der Eingangs-LED an. Anschließend schaltet sich der Lastausgang des Wechselrichters automatisch ab. Erst wenn die Batterie die notwendige Wiedereinschaltspannung erreicht hat, wird der Lastausgang wieder aktiv.

 

Standby-Funktion:
Wird der Wechselrichter nicht ständig benötigt, ermöglicht es die zuschaltbare Standby-Funktion den Eigenstromverbrauch des Wechselrichters um ca. 90 % zu reduzieren. Hierzu wird lediglich der DIP-Schalter 2 (siehe Bild) direkt am Gerät betätigt. Das Gerät prüft nun ca. alle 10 Sekunden, ob eine Last anliegt. Wenn der Wechselrichter eine Last über dem Standby-Pegel erkennt, schaltet er den 230 V AC-Ausgang zu und ist somit wieder im normalen Betriebsmodus.

 

Sleep-Funktion:
Alle Wechselrichter der DSW-Serie sind zusätzlich mit einer Sleep-Funktion ausgestattet. Wird der Lastausgang für mehr als 10 Minuten nicht genutzt, schaltet sich der Wechselrichter automatisch ab und nimmt keinen Strom mehr auf. Durch Aus- und Einschalten des Hauptschalters oder des Fernschalter FS-01, FS-02 erfolgt die Wiedereinschaltung. Die Sleep-Funktion kann mit dem DIP-Schalter 1 (siehe Bild) direkt am Gerät aktiviert bzw. deaktiviert werden.

 

230 V Schutzkontakt-Steckdose - Länderspezifische Anpassungen auf Anfrage

 

Standard-Version passend für Stecker-Typ: F, C
Alle Digitalen Sinus Wechselrichter sind serienmäßig mit einer 230 V Schutzkontakt-Steckdose, passend für die in Deutschland und den meisten europäischen Ländern gängigen Stecker-Typen C (Eurostecker) und F (Schukostecker®), ausgestattet.

 

Länderspezifische Ausgangssteckdose Vereinigtes Königreich
Alle DSW-Wechselrichter sind auf Anfrage ohne Mehrkosten mit der Steckdosen-Variante passend für Stecker-Typ G (Vereinigtes Königreich) lieferbar.

 

Länderspezifische Ausgangssteckdose Frankreich, Ostblockstaaten
Ferner sind alle DSW-Wechselrichter auf Anfrage ohne Aufpreis mit der Steckdosen- Variante passend für Stecker-Typ E, C (Frankreich, viele Ostblockstaaten) erhältlich.

 

Weitere länderspezifische Anpassungen nehmen wir gerne auf Anfrage vor.

 

Serienmäßiger 5 V USB Anschluss

Alle DSW-Wechselrichter verfügen über einen 5 V USB-Anschluss zur Stromversorgung geeigneter externer Geräte wie Handys, Tablets, Kameras oder Navigationsgeräte.

 

Leistungs- und temperaturgesteuerter Lüfter

Der leistungs- und temperaturgesteuerte Lüfter minimiert die Geräuschentwicklung des Wechselrichters, indem er nur bei Bedarf zugeschalten wird.

 

Leicht und leistungsstark

DSW-Wechselrichter zeichnen sich aus durch ihr geringes Gewicht.
Herkömmliche Wechselrichter werden häufig mit großen Ringtransformatoren bestückt. Das hat zur Folge, dass diese schwer und unhandlich sind. Im Gegensatz dazu arbeiten die mikroprozessorgesteuerten IVT-Wechselrichter dank innovativer Technik digital: große, schwere Bauteile entfallen und werden durch kleine und leistungsstarke Bauteile ersetzt.

 

Massives Metallgehäuse

Das wertvolle Innenleben des Wechselrichters wird durch ein massives und stabiles Metallgehäuse geschützt. Dank der Montageschiene kann der Wechselrichter überall stabil befestigt werden.

 

Fernschalter Ein/Aus: Als Zubehör erhältlich

Wechselrichter werden häufig an Stellen eingebaut, die bei der späteren Nutzung schwer zugänglich sind. Mit den Fernschaltern FS-01 (Aufbauversion) und FS-02 (Einbauversion) lassen sich alle DSW-Wechselrichter an geeigneter Stelle ein- und ausschalten. Der Fernschalter ersetzt dabei den Hauptschalter am Wechselrichter.

 

Fernbedienung: Individuelle Steuerung und Überwachung von bis zu 4 Geräten

Mit den optional erhältlichen Fernbedienungen FB-04 (Kabelgebunden) sowie der Webbox-LCD (Betrieb in einem bestehenden Computernetzwerk) besteht die Möglichkeit den Tiefentladeschutz individuell anzupassen.

Bei den 12 V Modellen kann eine Spannung zwischen 9 V und 12 V, bei den 24 V Modellen eine Spannung zwischen 18 V und 24 V gewählt werden.

Die Fernbedienung sowie die Webbox-LCD bieten außerdem den Vorteil bis zu 4 Geräte (Wechselrichter der IVT DSW-Serie, Solar-Controller der MPPTplus+ Serie) individuell zu steuern und zu überwachen.

 

Passende Anschlusskabel-Sätze

Für einen sicheren und störungsfreien Betrieb der DSW-Wechselrichter empfehlen wir Ihnen den Einsatz der original IVT Anschlusskabel.

Diese sind in punkto Leiterquerschnitt und Kabellänge genau auf den jeweiligen Wechselrichter abgestimmt. Die hochwertige Verarbeitung unserer Anschlusskabel garantiert eine besonders lange Lebensdauer auch bei hoher Belastung.

 

Der Kabelsatz ist bereits mit passenden Ringösen und Aderendhülsen zum Anschluss an die Batterie und den Wechselrichter vorkonfektioniert. Alle Original IVT-Anschlusskabel werden inklusive Sicherungshalter und 200 A Sicherung geliefert.

 

Bitte beachten Sie:
Jeder DSW-2000-Synchron Wechselrichter benötigt im Synchronbetrieb einen eigenen Anschlusskabel-Satz zur Batterie. Bitte verwenden Sie für den DSW-2000-Synchron in der 12 V-Version, aufgrund des hohen Stromflusses für den Anschluss zur Batterie, in jedem Fall mindestens eine Leitung mit einem Querschnitt von 50 mm².

 

 

CE E1 Echt Sinus EU